Jens Guth


Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

  • 1
  • 2
  • 3

Für die Menschen mit guter Politik unsere Heimat gemeinsam gestalten

in Worms und Rheinland-Pfalz gestalten

Als stv. Fraktionsvorsitzender in ganz Rheinland-Pfalz präsent zu sein

vor Ort für attraktive Politik zu werben

Für eine starke
Wirtschaft eintreten.

Für eine starke
Wirtschaft eintreten.

Ferienbetreuung weiter ausgebaut

Pressemitteilung

MdL Jens Guth (SPD) lobt Ferienspiele des DRK /„Kinderfreundliches Rheinland-Pfalz“

In Worms bietet das DRK seit Jahren Ferienspiele für Kinder während der Schulferien an. Unterstützt wird das Angebot durch das Land Rheinland-Pfalz, das die Finanzmittel für die Betreuung von Kindern in den Ferien in diesem Jahr wiederum erhöht hat. Seit 2016 hat das Land die Fördergelder nunmehr verdreifacht - auf über eine Million Euro. Die SPD-Fraktion im Landtag sieht dies als Unterstützung der Jugendarbeit, so der Wormser Landtagsabgeordnete Jens Guth (SPD), der den Beginn der DRK-Ferienspiele im Wormser Pfrimmpark besuchte.

 

Eltern fällt es immer schwerer, die Betreuung ihrer Kinder über die sechs Wochen Sommerferien zu organisieren. „Gerade die Kinder- und Jugendlichen, die in den Sommerferien nicht in Urlaub fahren, weil beispielsweise ihre Eltern während der Ferien arbeiten müssen, profitieren von dieser Zuwendungen der Landesregierung und dem Angebot der Verbände vor Ort“, erklärte der Parlamentarier mit Verweis auf den Koalitionsvertrag. Darin habe sich die SPD mit ihrer Forderung eines deutlichen Ausbaus der Ferienbetreuungsangebote für Schulkinder eingesetzt. Mit insgesamt einer Million Euro für die Kommunen in diesem Jahr, sollen unter anderem Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf in den Ferien gefördert und ausgebaut werden. Auch in diesem Jahr besuchen ca. 180 Kinder die Ferienspiele des DRK, so Geschäftsführer Eric Graetz.

 

Dementsprechend freute sich Jens Guth als er bei der Eröffnung der Ferienspiele im Wormser Pfrimmpark in zahlreiche leuchtende Kinderaugen blickte, die aufgeregt und voller Freude den anstehenden Wochen entgegen fieberten. „Für die Kinder bieten die Ferienspiele eine abwechslungsreiche und sinnvolle Möglichkeit, ihre freien Tage mit viel Spaß zu verbringen “ so der SPD-Abgeordnete.

 

Auch das vom SPD-Landtagsabgeordneten initiierte „Schwimmen lernen in den Ferien“ wird in diesen Sommerferien wieder angeboten.