„Poseidon Worms erhält Landesförderung“

Veröffentlicht am 25.10.2019 in Pressemitteilung

Innen- und Sportstaatssekretär Günter Kern bei Besuch des Poseidon Worms.

Land bewilligt 95.000 Euro aus dem Sportfördermaßnahmenprogramm

 

Gute Neuigkeiten für den 1. Wormser Schwimmclub Poseidon Worms.

Auf Anfrage des Wormser SPD-Landtagsabgeordneten Jens Guth teilte Innen- und Sportminister Roger Lewentz nun mit, dass der Wormser Verein Landesmittel in Höhe von 95.000 Euro erhält.

 

Die Landesmittel sind für die Sanierung des vereinseigenen Freibades vorsehen, insbesondere für die notwendige Beckensanierung und Filteranlage.

Dennoch muss der Verein noch Eigenmittel aufbringen, die unter anderem durch Sponsor Patenschaften erzielt werden sollen, an denen sich der Wormser Abgeordnete sich ebenfalls beteiligt hat.

 

Jens Guth begrüßte die Förderzusage des Innenministeriums „denn es ist gut investiertes Geld“, freut sich der Wormser Politiker der auch Mitglied des Wormser Schwimmclubs  Poseidon ist. „Die Jugendarbeit steht bei Poseidon mit im Vordergrund und die angebotenen Schwimmkurse sind unverzichtbar“, so Jens Guth.

 
 

Social Media

Facebook-Profil von Jens Guth  Instagram-Profil von Jens Guth

Wirtschaftsstandort

Meine Heimat

Zukunftschance Kinder

Kultur & Tourismus

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!