Jens Guth


Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

  • 1
  • 2
  • 3

Für die Menschen mit guter Politik unsere Heimat gemeinsam gestalten

in Worms und Rheinland-Pfalz gestalten

Als stv. Fraktionsvorsitzender in ganz Rheinland-Pfalz präsent zu sein

vor Ort für attraktive Politik zu werben

Für eine starke
Wirtschaft eintreten.

Für eine starke
Wirtschaft eintreten.

Sitzgelegenheiten für den naturnahen Spielplatz angeschafft - SPD und Privatinvestor stiften Sitzbänke

Pressemitteilung

Der naturnahe Spielplatz in der Pfeddersheimer Berliner Straße ist ein wunderschönes, grünes Fleckchen. Mit seiner herrlichen Lage am Ortsrand, dem großzügigen Gelände mit Wiese und Apfelbäumen, ist er hervorragend für bewegungsfreudige Kinder geeignet. Seit vorletzter Woche gibt es nun auf Initiative von MdL Jens Guth (SPD) die Möglichkeit für Begleitpersonen, sich auf dem idyllischen Gelände gemütlich und komfortabel niederzulassen. Dank finanzieller Unterstützung des Wormser SPD-Chefs Guth, Spielplatzpate Jens Thill (SPD) und dem dort ansässigen Bauunternehmer Bernd Wurm wurden zwei Bänke angeschafft; die Stadt Worms, respektive die Grünflächenabteilung ergänzte das Ganze sinnvollerweise um einen Tisch.

„Der Wunsch nach zusätzlichen Sitzgelegenheiten für die Erwachsenen kam aus der Bevölkerung“, freut sich der Wormser SPD-Abgeordnete über das gelungene Kooperationsprojekt und machte gemeinsam mit seinen Sponsoren-Partnern gleich eine Sitzprobe vor Ort. Die Sitzgarnitur stammt im Übrigen aus der Lebenshilfe Werkstatt; somit konnte auch hier eine klassische win-win-Situation hergestellt werden.

Neben den Kooperationspartnern freuen sich jetzt nicht nur Ortsvorsteher Alfred Haag über die neuen Sitzmöbel aus Holz, sondern vor allem zahlreiche Pfeddersheimer Großeltern, Eltern und die Kinder. „Die Bänke und der Tisch sind eine tolle Bereicherung.“, lobt Haag die Spender. „Und natürlich auch für Senioren, Radfahrer und Spaziergänger, die diesen Bereich ebenfalls nutzen können“, ergänzt sein Stellvertreter Thill.

„Mein herzlicher Dank geht an das Grünflächenamt, das sich einmal mehr durch seine hohe Kooperationsbereitschaft auszeichnet hat“, lobt Jens Guth die städtische Abteilung um Amtsleiter Dieter Rauh.