Jens Guth


Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

  • 1
  • 2
  • 3

Für die Menschen mit guter Politik unsere Heimat gemeinsam gestalten

in Worms und Rheinland-Pfalz gestalten

Als stv. Fraktionsvorsitzender in ganz Rheinland-Pfalz präsent zu sein

vor Ort für attraktive Politik zu werben

Für eine starke
Wirtschaft eintreten.

Für eine starke
Wirtschaft eintreten.

16.11.2017 / Ortsverein

SPD vor Ort im Neubaugebiet Weinsheim

Zu einer Ortsbegehung und Austausch mit den Anwohnern hatte der SPD-Ortsverein in Weinsheim mit ihrem Ortsvereinsvorsitzenden und stellvertretendem Ortsvorsteher Klaus-Peter Fuhrmann eingeladen.

Gemeinsam mit dem Wormser SPD-Vorsitzenden Jens Guth (MdL), dem Fraktionschef im Stadtrat Timo Horst und zahlreichen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ging es durch die Straßen "Am Fischerkreuz" und "Am Burgweg" zur südlichen Ortseinfahrt aus Richtung Klein-Niedesheim.

 

01.02.2016 / Ortsverein

Verkehrsberuhigte Maßnahmen für Worms-Heppenheim

Bei einem Vor-Ort-Termin informierten sich Landtagsabgeordneter Jens Guth und Oberbürgermeister Michael Kissel bei Ortsvorsteher Alexandros Stefikos über die Verkehrssituation in Worms-Heppenheim. Dem Besuch war ein gemeinsamer Antrag der Ortsbeiratsfraktionen zur Verbesserung der Verkehrssituation in der Hauptstraße vorausgegangen.

 
Die Mitarbeiter vom LBM zeigen die aktuelle Planung der Lärmschutzwand den Interessierten.

01.08.2014 / Ortsverein

„Alte Wand hat Dienst getan“

Jens Guth: Deutliche Verbesserung für alle Wiesoppenheimer Bürgerinnen und Bürger / Lärmschutzwand steht Ende 2014

 

„Heute ist ein guter Tag für Wiesoppenheim“ so der SPD-Landtagsabgeordnete Jens Guth beim Ortstermin zum Lärmschutz.

„Wir haben es geschafft, diese wichtige Maßnahme auf die Priorität 1 zu heben, als eine von nur 5 Maßnahmen in ganz Rheinland-Pfalz“ freut sich der Wormser Abgeordnete“

 

 
(v.lks.) Martin Schafft & Bernd Hölzgen (beide LBM), Jens Guth (MdL), Baudezernent Uwe Franz und Karlheinz Henkes.

01.08.2014 / Ortsverein

Sicherheit geht vor

Jens Guth: Erste Verbesserungen durch bessere Kenntlichmachung der Kreuzung L395/K 3 bei Wiesoppenheim

 

Anlässlich eines Ortstermins mit Vertretern des Landesbetriebs Mobilität und dem Baudezernenten Uwe Franz machten MdL Jens Guth und Ortsvorsteher Karlheinz Henkes noch einmal auf die gefährliche Situation an der Kreuzung Landesstraße 395 / Kreisstraße 3 aufmerksam.

Die Initiative zur Verbesserung der Verkehrssituation resultierte aus dem Wunsch der 4 SPD-Ortsvorsteher aus Heppenheim, Horchheim, Pfeddersheim und Wiesoppenheim, die der Abgeordnete Jens Guth aufgegriffen hatte und den LBM Geschäftsführer aus Koblenz Bernd Hölzgen zum Gespräch bat.

 

25.07.2014 / Ortsverein

Kirchturm kann saniert werden

Anerkennung als Teil der Stadtbefestigung / 80% Landeszuschuss

 

PFEDDERSHEIM: Noch ist der Kirchturm in Pfeddersheim verhüllt, doch jetzt gibt es gute Nachrichten aus Mainz. „Das Land wird sich an der grundlegenden Sanierung des Kirchturms im Rahmen der Ortskernsanierung beteiligen und gewährt aus dem Städtebauförderungsprogramm einen Zuschuss von 860.000 Euro. Das entspricht einem Fördersatz von 80%, bei förderfähigen Gesamtkosten in Höhe von 1.075.000 Euro“, so SPD-Landtagsabgeordneter Jens Guth.