Jens Guth


Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

  • 1
  • 2
  • 3

Für die Menschen mit guter Politik unsere Heimat gemeinsam gestalten

in Worms und Rheinland-Pfalz gestalten

Als stv. Fraktionsvorsitzender in ganz Rheinland-Pfalz präsent zu sein

vor Ort für attraktive Politik zu werben

Für eine starke
Wirtschaft eintreten.

Für eine starke
Wirtschaft eintreten.

Klausenberg Grundschule soll wachsen

Kommunales

Jens Guth: Generalsanierung und Nutzung von Förderzentrum stehen auf dem Programm

 

Abenheim, 18. März 2019

Die Abenheimer Grundschule ist in die Jahre gekommen und muss dringend saniert werden. Das ist nicht neu, doch nun gibt es konkrete Überlegungen wie, was, wann umgesetzt werden kann.

 

Auf Initiative von Ortsvorsteherkandidat Oliver Keller, der auch Mitglied im Förderverein der Schule ist, trafen sich nun Schulleiter Christian Langner, Elternvertreter_innen und Mitglieder des Fördervereins mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Jens Guth, der auch schon gute Nachrichten im Gepäck hatte.

 

Nach Gesprächen mit Bildungsdezernent Waldemar Herder und Baudezernent Uwe Franz war man sich in der Zielsetzung einig, dass die Schule mehr Raum erhalten soll und das benachbarte Gebäude nutzen könne, welches derzeit noch vom Förderzentrum belegt ist. Dann könnte für die betreuende Grundschule auch die weitaus größere Küche dieses Gebäudes genutzt werden und mehr Kinder dieses Betreuungsangebot nutzen.

 

Auch die notwendige Generalsanierung des derzeitigen Grundschulgebäudes steht auf dem Programm, so Jens Guth als weiteres Ergebnis der Gespräche und nannte als Beispiel die Heppenheimer Grundschule, die mit ähnlichem Baustil, heute nach der Generalsanierung ein echtes Schmuckstück sei.

 

Oliver Keller fordert etwas schneller an die Sache ranzugehen, denn in den nächsten Jahren könnte die Schule zweizügig werden, das heißt bei Einschulung zwei Klassen entstehen. "Und dann wird es eng", so Oliver Keller. Eine Entwicklung die Schulleiter Christian Langner bestätigt.

 

SPD-Landtagsabgeordneter Jens Guth unterstützt Ortsvorsteherkandidat Oliver Keller und Schulleiter Langner in ihren Bemühungen der Schule mehr Raum zu verschaffen, allerdings sind jetzt erstmal die Baufachleute und Statiker gefragt, die derzeit einen genauen Zeit- und Realisierungsplan erarbeiten.

 

Und auch wenn das Gebäude in die Jahre gekommen ist, pädagogisch ist die Schule auf dem neuesten Stand und nimmt derzeit beim Landesprogramm "Medienkompetenz" teil, welches mit Landesmitteln gefördert wird, freut sich Landtagsabgeordneter Jens Guth abschließend.