Landesschulbauprogramm 2020 wirkt auch in Worms

Veröffentlicht am 08.12.2020 in Bildung

Jens Guth setzt sich für Schulbauförderung des Landes ein

Jens Guth, MdL: "Mehr als halbe Million Euro für Wormser Schulen"

Worms, den 8. Dezember 2020 - Gute Bildung braucht gute Rahmenbedingungen. Deshalb stellte das Land auch in diesem Jahr wieder mehr als 60 Millionen Euro für Baumaßnahmen an Schulen zur Verfügung. 655.000 Euro davon gingen nach Worms, freut sich der Wormser SPD-Abgeordnete Jens Guth. „Mit dem Landesschulbauprogramm unterstützen wir die Schulträger ganz wesentlich bei der baulichen Weiterentwicklung unserer Schulen“, so das Fazit des Parlamentariers.

Mit Fördermitteln bedacht wurden die drei Grundschulen Karmeliter, Ernst-Ludwig und Paternus sowie das Eleonoren Gymnasium und die Nibelungen Realschule plus. Die Mittel fließen in Baumaßnahmen, Umbauten, Erweiterungen oder werden für den Brandschutz oder den Ausbau der Barrierefreiheit genutzt.

„Schulgebäude gehören in der Regel den Kommunen, die für deren Bau und die Instandhaltung auch zuständig sind. Gute Bildungspolitik ist aber eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und deshalb unterstützt das Land Rheinland-Pfalz die Städte und Gemeinden dabei, nötige Investitionen an ihren Schulen zu stemmen.

Die finanzielle Unterstützung kann kommunalen wie auch privaten Schulträgern zugutekommen. Entscheidend für eine Landesförderung ist der nachgewiesene dauerhafte Bedarf für ein Projekt sowie die Finanzkraft des Schulträgers.

Neue Raumkonzepte für moderne Pädagogik

Moderne pädagogische Konzepte benötigen auch moderne Raumkonzepte. Dazu gehört die Cluster-Bauweise, die offene Lernformen ermöglicht. Diese Bauweise soll zum Beispiel an der Pfrimmtal Realschule Plus umgesetzt werden, so der SPD-Abgeordnete.

Mit dem Neubau der Pfrimmtal Realschule plus geht man neue Wege in Richtung moderner, offener Unterrichtsformen. Ich freue mich sehr über dieses innovative Projekt, das ebenfalls durch das Land finanziell unterstützt wird.

„Unsere Wormser Schullandschaft wird dank Unterstützung der SPD-Landesregierung kontinuierlich modernisiert.“, freut sich Jens Guth.

 
 

SoMe Wahlkampf

Facebook-Profil von Jens Guth  Instagram-Profil von Jens Guth

Wahlkampfblock

malu-dreyer.de

Worms gestalten

Stadtteile aufwerten

Bezahlbar wohnen

Moderne Bildung

Gute Mobilität