GEW-Bundesvorsitzende Marlis Tepe besucht Nibelungen-Realschule plus

Veröffentlicht am 08.11.2019 in Pressemitteilung

Jens Guth, MdL: "Gelungene Sanierung dank hoher Landesförderung."

 

Außen historisch, Innen modern! So präsentiert sich zwischenzeitlich die Nibelungen-Realschule plus am Wormser Stadtrand. Hiervon konnte sich der Wormser Landtagsabgeordnete Jens Guth gemeinsam mit der Bundesvorsitzenden der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Marlis Tepe, dem Landesvorsitzenden Klaus Peter Hoffmann, dem Kreisvorsitzenden Christian Diehl, dem Wormser Baudezernenten Uwe Franz und zahlreichen Stadträtinnen und -räten bei einem Vorortbesuch überzeugen.

Einig waren sich die Beteiligten knapp 15 Jahre nach den Überlegungen, die Bildungseinrichtung am Rhein zu schließen, dass der finanzielle Schulterschluss von Bund, Land und Kommune hier hervorragende räumliche Bedingungen für gute Bildung geschaffen hat. "Eine gelungene Sanierung mit hohen Landesmitteln!", freut sich MdL Jens Guth.

 
 

Social Media

Facebook-Profil von Jens Guth  Instagram-Profil von Jens Guth

Wirtschaftsstandort

Meine Heimat

Zukunftschance Kinder

Kultur & Tourismus

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!