Land erleichtert Zugang zum Schutzschild für Vereine

Veröffentlicht am 05.06.2020 in Pressemitteilung

MdL Jens Guth im engen Dialog mit Sportdezernent Franz und dem Abteilungsleiter im Innenministerium Fischer.

MdL Jens Guth (SPD): Notwendige Rücklagen bleiben künftig unberücksichtigt

 

Die Corona-Pandemie hat immense Auswirkungen auf die zahlreichen Vereine und ehrenamtlich Tätigen in unserem Land. Die Landesregierung um Malu Dreyer (SPD) hat hierfür eigens einen Schutzschild für Vereine in Not aufgelegt. Der Zugang wurde auch aufgrund Wormser Hinweise nun noch einmal vereinfacht.

Die Einstellung des Trainings- und Spielbetriebs traf viele Vereine hart, hinzu kamen dann bei vielen noch erhebliche Einnahmeausfälle, zum Beispiel aufgrund von Schließungen vereinseigener Gaststätten oder dem Wegfall  von Kursangeboten, weiß Jens Guth aus einer Telefonkonferenz  und vielen Einzelgesprächen mit Wormser Vereinen zu berichten.  Das Land handelte schnell mit einem Schutzschirm für Vereine in Not, um Unterstützungsleistungen zu gewähren und durch die Krise zu helfen.

Bei einer durch den Wormser Landtagsabgeordneten Jens Guth (SPD) initiierten Telefonkonferenz mit Innenstaatssekretär Randolf Stich wurde jedoch deutlich, dass es hier Nachbesserungsbedarf gibt. Viele Vereine, die im Hinblick auf anstehende Arbeiten Rücklagen gebildet hatten, wie zum Beispiel für eine neue Heizungsanlage oder den Bau einer Behindertentoilette, hätten nach altem Antragsrecht erst diese Rücklagen aufbrauchen müssen um antragsberechtigt zu werden. Dies wurde nun auch durch Hinweise von Wormser Vereinen geändert, freut sich der Wormser Parlamentarier.

 

„Diese zweckgebundenen Rücklagen für dringende und unabweisbare Maßnahmen zählen nun nicht mehr zur vorhandenen Liquidität “, freut sich der Wormser SPD-Chef Jens Guth. „Diese Optimierung eröffnet vielen Vereinen nun weitere Möglichkeiten am Schutzschild, der noch bis zum 31. Dezember 2020 aufrechterhalten wird, teilzuhaben.“

 

Weitere wichtige Informationen hierzu finden alle Interessierten auf der Seite der Aufsichts- und  Dienstleistungsdirektion unter https://add.rlp.de/de/themen/foerderungen/schutzschild-fuer-vereine-in-not/

 
 

Social Media

Facebook-Profil von Jens Guth  Instagram-Profil von Jens Guth

Wirtschaftsstandort

Meine Heimat

Zukunftschance Kinder

Kultur & Tourismus

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!