Jens Guth


Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

  • 1
  • 2
  • 3

Für die Menschen mit guter Politik unsere Heimat gemeinsam gestalten

in Worms und Rheinland-Pfalz gestalten

Als stv. Fraktionsvorsitzender in ganz Rheinland-Pfalz präsent zu sein

vor Ort für attraktive Politik zu werben

Für eine starke
Wirtschaft eintreten.

Für eine starke
Wirtschaft eintreten.

11.09.2015 / Bildung

Bildungsland Rheinland-Pfalz – Schulstart-Aktion

Wormser Landtagsabgeordneter Jens Guth wünscht guten Start ins neue Schuljahr

 

Anlässlich des Einschulungstermins am Dienstag nahm der Wormser SPD Abgeordnete Jens Guth an der landesweiten Schulstart-Aktion der SPD Rheinland-Pfalz teil.

 

Kurz vor der Einschulung begrüßte Jens Guth an der Ernst-Ludwig-Schule Schülerrinnen und Schüler sowie Eltern und informierte über das Bildungsland Rheinland-Pfalz.

 

24.07.2015 / Bildung

Frühkindliche Bildung stetig weiterentwickeln

Jens Guth: „Kindern bestmögliche Startchancen ermöglichen.“

 

„Frühkindliche Bildung und Betreuung haben in unserer Gesellschaft eine besondere Bedeutung“, so MdL Jens Guth. Deshalb haben die Landtagsfraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen einen Antrag (Drucksache 16/5083) „Gemeinsam auf gutem Weg in der frühkindlichen Bildung“ Qualität in den Kindertagesstätten weiter fortentwickeln und Fachkräfte kontinuierlich qualifizieren“  in den Landtag eingebracht, informiert der Parlamentarier.

 

10.07.2015 / Bildung

Zuschüsse für Hochschule Worms

Auf Anfrage des Landtagsabgeordneten Jens Guth (SPD) teilte Bildungsministerin Vera Reis (ebenfalls SPD) mit, dass der Hochschule Worms ein Zuschuss in Höhe von 35.000 Euro bereitgestellt wurde.

 

Für das Hochschulprogramm „Wissen schafft Zukunft“, bei dem sich die elf Hochschulen des Landes Rheinland-Pfalz mit einem gemeinsamen Schreiben beworben haben, wurde der Hochschule Worms diese Zuwendung bewilligt.

 

08.05.2015 / Bildung

Förderzusage für Hochschule Worms

Für das Hochschulprogramm „Wissen schafft Zukunft“ hat die Hochschule Worms eine Förderzusage des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur erhalten. Dies erfuhr nun SPD-Landtagsabgeordneter Jens Guth aus einem Schreiben Bildungsministerin Vera Reiß (ebenfalls SPD). Im Rahmen der Maßnahme „Ausbau dualer Studienangebote“  wird die Einrichtung des dualen Studiengangs „Internationales Logistikmanagement „ mit insgesamt 100.000 Euro gefördert.

 

31.03.2015 / Bildung

Stadt plant „Familienorientierte Sprachförderung in Worms“

Flüchtlingskinder, aber auch Kinder aus so genannten „Arbeitermigrantenfamilien“, kommen meist ohne deutsche Sprachkenntnisse nach Deutschland. Sie nehmen am regulären Schulunterricht teil und erhalten begleitend dazu zusätzliche Sprachförderung. An den Grundschulen der Stadt Worms geschieht dies zurzeit im Umfang von 137 zusätzlichen Lehrerwochenstunden. Dies entspricht knapp sechs vollen Lehrerstellen!